SHANGRI-LA HOTEL, QARYAT AL BERI - ABU DHABI
Wohnen wie in 1001 Nacht!

Das Shangri-La Hotel, Qaryat Al Beri, in Abu Dhabi zählt zweifellos zu den besten Adressen im Mittleren Osten.

Wer das prunkvolle Shangri-La Hotel, Qaryat Al Beri betritt, fühlt sich wie Aladin höchstpersönlich. Die große Marmor-Lobby ist mit ihren einladenden warmen Farben an Pracht und Opulenz kaum zu übertreffen und in allen Räumlichkeiten umgibt der Zauber von arabischen Nächten und orientalischen Genüssen die Gäste. GemaÌˆß dem Motto „Dein Wunsch sei mir Befehl“ stehen Gastfreundschaft, perfekter Service und luxuriöses Urlaubsgefühl im Mittelpunkt. Das palastähnliche Hotel befindet sich im Herzen von Abu Dhabi in den Vereinigten Arabischen Emiraten direkt gegenüber der drittgrößten Moschee der Welt, der Scheich Zayed Moschee. Einen herrlichen Blick auf das pompöse Gebetshaus und die Skyline von Abu Dhabi bieten die insgesamt 214 luxuriösen Zimmer und Suiten, die alle im traditionellen orientalischen Stil gestaltet sind. Wer es besonders exquisit haben möchte, kann sich in eine der sechs 600 Quadratmeter großen Villen einmieten, die jeweils über einen Privatpool, vier Schlafzimmer und vier Bäder verfügen und ein großzügiges Wohngefühl garantieren.

Für kulinarische Hochgenüsse haben Gäste des Hotels sprichwörtlich die Qual der Wahl: Zum lukullischen Angebot gehören insgesamt fünf Restaurants und drei Bars. Ein Geheimtipp für romantische Stunden zu Zweit ist ein Dinner auf der Terrasse des Restaurants Bord Eau: Während Küchenchef Alexandre Pernetta französische Meisterwerke auf den Teller zaubert, genießen Gäste einen eindrucksvollen Sonnenuntergang am arabischen Himmel mit besten Blick auf die Moschee. Für alle, die sich nach einem Stadtbummel, Wassersport oder Golfen auf einem der drei Top-Golfplätze Abu Dhabis (Abu Dhabi GC, Saadiyat Island und Yas Links) entspannen möchten, empfiehlt sich ein Besuch im CHI, The Spa. Hier verwöhnen unter anderem ein Hammam, Dattelpeeling und -wickel sowie verschiedene Massagen und Beautybehandlungen. Ebenfalls zum Hotelkomplex gehört ein arabischer Souk mit einer verlockenden Vielfalt an Geschäften und weiteren Restaurants. Glücklicherweise muss die neun Hektar große Anlage nicht zu Fuß entdeckt werden. Ein besonderer Clou ist eine kleine Wasserstraße, die sich durch die üppige Gartenlandschaft schlängelt und Gäste in arabischen Gondeln, sogenannten Abras, vom Hotel zum Spa und Souk und wieder zurück befördert.

Die asiatische Luxushotelgruppe Shangri-La Hotels and Resorts hat in Abu Dhabi einen magischen Ort erschaffen. Wenn man jetzt noch mit einem schwebenden Teppich direkt dorthin fliegen könnte, wäre das Märchen aus 1001 Nacht perfekt.

Weitere Information: www.shangri-la.com/abudhabi/shangrila/