VdF GOLF CHARITY
Preis der Thermenregion Bad Waltersdorf

€ 3.500,- für die Fuchs-Drillinge und Nina!

Golf macht Spaß - erst recht wenn es um einen guten Zweck geht!
Nach diesem Motto eröffneten die Vereinigung der Fußballer (VdF) und der Tourismusverband Bad Waltersdorf mit dem „VdF Golf Charity Turnier - der große Preis der Thermenregion Bad Waltersdorf" am 27. März 2011 die Golfsaison am Golfplatz Bad Waltersdorf.

Zugunsten der Hinterbliebenen des vor kurzem verstorbenen ehemaligen FC Gratkorn Trainers Michael Fuchs konnten im Rahmen des Golf Turniers insgesamt € 2.500,- an Spendengeldern lukriert werden. Die Versteigerung einer hochwertigen Fußballreise nach England konnte nochmals € 1.000,- einbringen, sodass am Ende des Tages eine stolze Summe von € 3.500,- gesammelt werden konnte.

Besonders erfreulich war die Teilnahme zahlreicher Fußballgrößen wie Mario Haas, Bruno Friesenbichler und Josef Schicklgruber die dem kühlen Wetter trotzten und mit ihren Fußballkollegen sowie allen weiteren begeisterten Golfern den Charity Gedanken des Tages mitgetragen haben.
Bruttosieger des Turniers wurde Herr Roman Rotter vom GC Bad Waltersdorf, Nettosieger Herr Bernd Windisch vom GC Liebenau.

Ein herzlicher Dank gilt allen Sponsoren Helfern und Teilnehmern die diese Veranstaltung zu einem vollen Erfolg gemacht haben!