10 Jahre WHITE BIRDIES im GC Enzesfeld
Birdies 420
Eine Erfolgsgeschichte!

Am 22. Juni 2004 saß im GC Enzesfeld eine Seniorenrunde beisammen und beschloss, einen Club 55+ zu bilden. Die Idee war, „lieber gemeinsame statt einsame Golfrunden“, zu spielen. Dabei sollte auch der Spaß nicht zu kurz kommen. Somit war, in Anlehnung an die Haarfarbe der Senioren, der Name „White Birdies“ aus der Taufe gehoben. Zwischenzeitlich ist die illustre Runde auf 58 White Birdies angewachsen.
 
An Donnerstagen ist im GC Enzesfeld Seniorentag. Gestartet wird um 9:00 Uhr von Tees 1 und von Tee 10. Gespielt wird ein Zählwettspiel.
 
Ein gutes Erscheinungsbild ist den White Birdies sehr wichtig. Daher treten sie stets bei  Turnieren und Veranstaltungen in einheitlicher Kleidung auf.
  
Die White Birdies spielten in den Jahren 2006 bis 2009 in der Seniorentour (heute Golfrally NÖ) mit. Von 2010 bis dato wird in der Golfseniorenliga NÖ (GSL NÖ) mitgespielt, bei der unser Captain maßgeblich an der Gründung beteiligt war und derzeit der Präsident ist.
 
Eine weitere Aktivität der White Birdies betrifft die Veranstaltung von Turnieren im GC Enzesfeld. Seit 2004 wird jedes Jahr das Turnier der Enzesfelder Senioren organisiert. Von 2006 bis 2009 wurden acht Turniere der ehemaligen Seniorentour und von 2010 bis inkl. 2014 zehn Turniere der GSL NÖ veranstaltet. Auch drei Damen- Herren Vergleichskämpfe und zwei Sonnwendturniere (gemeinsam mit den Luenzis) wurden ebenso von den White Birdies ausgerichtet.
 
Ein besonderer Dank für diese Erfolgsgeschichte gebührt allen Sponsoren, der Geschäftsführung des GC Enzesfeld sowie den Mitarbeitern des Sekretariats und dem Greenkeeping. Ebenso ergeht der Dank an alle White Birdies, die zu diesem Erfolg der letzten 10 Jahre beigetragen haben.

Die White Birdies haben seit einigen Jahren auch eine eigene Home Page!  www.whitebirdies.at


Zum 10 jährigen Jubiläum findet am 30. August 2014 ein Turnier mit Abendveranstaltung  im GC Enzesfeld statt.