FALKENSTEINER ÖSTERREICHISCHE HOTELS
FALKENSTEINER ÖSTERREICHISCHE HOTELS

… Golferherz, was willst du mehr? Vielleicht stylisches Ambiente, regionale Köstlichkeiten und fein-mediterrane Kulinarik, Firstclass-Wellness im „Acquapura SPA“, ein professionell betreutes und auf Golfer-Bedürfnisse ausgerichtetes Fitness- und Bewegungsprogramm: Alles da.

Falkensteiner führt in Österreich sieben Golfhotels. Das Therme & Golf Hotel Bad Waltersdorf und das Balance Resort Stegersbach sind „Hotels am Golfplatz“. Die Hotels Carinzia, Sonnenalpe, das Schlosshotel Velden, Schladming und Bad Leonfelden befinden sich in sogenannten „Golf Hotspots“. Wobei zum Beispiel das Hotel & Spa Carinzia Nassfeld gerade einmal fünf Minuten von der Golfanlage Nassfeld entfernt ist. Das Schlosshotel Velden, das „Schloss am Wörthersee“, ist von nicht weniger als sechs Golfplätzen umringt. Der golfende Gast findet in allen Falkensteiner Golfhotels die gleichen exzellenten Serviceleistungen vor, unter anderem: Kids und Teens-Kurse, Verleih von Golfausrüstung, ausgewählte Wellness-Behandlungen oder einer Golferjause zur Stärkung auf dem Golfplatz.

Therme & Golf Hotel Bad Waltersdorf
Das Hotel für Erwachsene und junge Erwachsene ab 16 Jahren. Mit Highlights wie der Candle Night, einem Langschläfer-Frühstück bis 14 Uhr. Schlagen Sie nebenan auf der 18-Loch-Golfanlage ab und entspannen Sie danach im Acquapura SPA mit Thermalwasser.

Hotel & Spa Carinzia
Golfgenuss mit attraktiven Golfpackages erwartet Sie im vom Hotel nur knapp fünf Kilometer entfernten GC Gailtalgolf. Für Golfliebhaber wird das Resort am Fuße der Wanderarena Nassfeld zum besonderen Erlebnis und besticht mit Architektur und natürlichem Charme. Der großzügige Acquapura SPA auf 2.400 m² und die abwechslungsreiche Alpe-Adria Kulinarik sorgen für Entspannung und Wohlbefinden auf höchstem Niveau.

Balance Resort Stegersbach
Exklusive Atmosphäre der Ruhe und Entspannung. Direkt an Österreichs größter Golfanlage gelegen und mit Blick auf eine herrliche Naturkulisse. Das Acquapura SPA, ausgezeichnete Kulinarik und bewährter Qualitätsservice versprechen höchsten Erholungsfaktor.

Golf:
Bad Waltersdorf: Umgeben von Nuss und Apfelbäumen, eingebettet in eine malerische Hügellandschaft. Gutes Course Management und präzise Schläge eröffnen in Bad Waltersdorf einige Birdie Chancen.
Golfschaukel Stegersbach: Die Golfschaukel Stegersbach ist Österreichs größte Golfanlage mit 50 Loch und lockt mit 300 Sonnentagen im Jahr. Zwei 18-Loch Plätze, ein Start & Play Kurs mit 9 Loch und einem 5 Loch Fun Course.
Loipersdorf: Eingebettet in die Auen der Feistritz und Lafnitz. Aufgrund pannonischer Klimaeinflüsse dauert die Golfsaison meistens von Anfang März bis Dezember.
Gut Freiberg: Dank der exponierten Lage wird Freiberg von vielen Golfspielern als „Oase der Stille“ bezeichnet.

Hotel Sonnenalpe
Perfekt für einen Familien- und Aktivurlaub. Die Sonnenalpe offeriert Golffans mit Familienanschluss zahlreiche Extras, so dass sich sowohl die Kleinen gut unterhalten als auch die Eltern ein paar entspannte Stunden auf dem Golfplatz gönnen können.

Golf:
Nassfeld/Gaitalgolf: Freuen Sie sich auf den 18-Loch Championship Course (made by Gary Player Company) und die 6-Loch Übungsanlage. Genießen Sie Golf in mediterranem Klima und absoluter Ruhe. Carinzia (5 km), Sonnenalpe (18 km).

Schlosshotel Velden
Eine Welt aus zeitlosem Luxus – traumhafter Ausblick auf den Wörthersee inklusive.

Golf:
Velden-Köstenberg (9 km): 18 Loch Golfanlage eingebettet in eine naturbelassene Landschaft auf 790 m Seehöhe.
Moosburg-Pörtschach (12 km): Der Platz überzeugt ambitionierte Golfer und Golfneulinge.
Dellach (km 8): Sehenswerte 18-Loch Anlage direkt am Südufer des Wörthersees.
Klagenfurt Seltenheim (27 km): Der Golfclub bietet schnelle Grüns und sanft geschwungene Fairways.
Finkenstein (25 km): Golfen Sie mit Blick auf Dobratsch, Mittagskogel und wunderschöne Teichlandschaften.
Millstätter See (65 km): Vom sonnigen Hochplateau haben Sie einen einzigartigen Ausblick auf die Berg und Seenwelt.

Hotel Schladming
Die Lage am Ortsrand von Schladming zwischen Schladminger Tauern und Dachstein Gletscher ist ein idealer Ausgangspunkt für Erkundungstouren.

Golf:
Dachstein-Tauern (5 km): Der von Bernhard Langer designte Golfplatz bietet sportliche Herausforderungen, die keine Wünsche offen lassen.
Radstadt (19 km): Die Kombination aus Natur und sportlicher Herausforderung macht jede Runde zu einem außergewöhnlichen Erlebnis.
Schloss Pichlarn (39 km): Der Golfplatz von Schloss Pichlarn ist eine der ältesten Anlagen in Österreich und zählt weltweit zu den schönsten Golfplätzen.
Ennstal (48 km): Eine Golfanlage in einem „Europa-Naturschutzgebiet“. 18 ebene Fairways fügen sich in eine Aulandschaft ein.

Hotel Bad & Spa Leonfelden
Wellness und Ruhe genießen, die Seele baumeln lassen, im Saunagarten faulenzen, in der Mühlensauna schwitzen und sich regionale Schmankerl auf der Zunge zergehen lassen: Eine Wohltat für Körper und Seele. Hotelgäste golfen im GC Mühlviertel St. Oswald unlimitiert kostenfrei.

Golf:
St. Oswald (27 km): Ein 18-Loch Championship-Course mit dem längsten Par 5 Europas (612 m).
Sterngartl (13 km): Golfen in der paradiesischen Sphäre, die sich SternGartl nennt. „Bei uns ist es noch so, wie es immer war.“
Luftenburg (41 km): In der reizvollen Mühlviertler Hügellandschaft, nordöstlich von Linz gelegen.

Falkensteiner
Hotels & Residences
T +43 50 9911 1000
info@falkensteiner.com
www.falkensteiner.com