Running on Waves
SCHÖNES SPIEL & SCHIFF AHOI – Golf and Sail

Golf & Sail Cruises präsentiert seine Golfclub-Kooperationspartner

Fore! Gewinnen Sie ein sehr exklusives Reiseerlebnis mit GOLF and SAIL CRUISES! Sonne, Meer und traumhafte Golfplätze – erleben Sie mit uns das Frühjahr oder den Herbst einmal ganz anders in einer einzigartigen Kombination Ihrer Leidenschaften!

Gewinnen Sie einen der wenigen limitierten Plätze an Bord der RUNNING ON WAVES und genießen Sie unvergessliche Tage einer besonderen Kombination aus Segelyacht-Kreuzfahrt und ambitioniert, abwechslungsreichem Golfspielen auf phantastischen Plätzen in Griechenland. GOLF and SAIL CRUISES bietet die seltene Verbindung aus sportlich-aktiver Erholung und absoluter Entspannung. Sie erleben die frische Brise des Meeres, lassen die Seele baumeln und gönnen sich den Luxus einer Segelyacht der Extraklasse mit begeisternd-maritimem Flair. Landschaftlich traumhaft gestaltet, bieten die ausgewählten Golfplätze allen Handicaps ideale Voraussetzungen für unvergessliche Runden. Erleben Sie Golfen bei der Segeltour von Athen nach Kreta gelassen und entspannt. Ein PGA Golf-Pro unterstützt Sie während der gesamten Reise, Ihr Spiel zu verbessern. Nichtgolfer können individuellen Aktivitäten nachgehen.

RUNNING ON WAVES – EIN KRAFTPAKET UNTER SEGELN
Schlank, kraftvoll, modern: Die Running on Waves ist ein klassischer Klipper (Baujahr 2011) mit zeitgenössischem Design und exklusiver Ausstattung. Die 64 Meter lange Segelyacht ist zudem schnell und mit der neuesten Seefahrtstechnik ausgestattet. Sie wurde extra leicht gebaut, um mit dem Tiefgang einer mittelgroßen Yacht auch verwunschene Buchten erreichen zu können. Die Running on Waves erfüllt höchste Sicherheitsstandards und bietet dabei enorm viel Komfort für ihre Gäste. Eine professionelle Crew ist stets zu Ihren Diensten und kümmert sich fürsorglich um Ihre Wünsche.

Buchungen und weitere Informationen unter www.golfandsail.cruises
Gerne senden wir Ihnen unseren Katalog zu. Wir freuen uns, Sie an Bord begrüßen zu dürfen!

Golf & Sail Cruises Golfclub-Kooperationspartner 2018
Auf den folgenden Top-Golfplätzen hat Golf & Sail Cruises eine Turnier bzw. Hole-in One Sponsoren-Kooperation abgeschlossen, bei der es jeweils eine Reise auf der Running on Waves zu gewinnen gibt:
Gewinnen Sie bei diesen Clubs ein exklusives Reiseerlebnis mit GOLF and SAIL CRUISES!

Niederösterreich
Diamond Country Club
Sponsor der DCC Matchplay Meisterschaft 2018
Jeremy Pern ließ auf dem einzigartigen Tullnerfeld eine wunderbare Golflandschaft entstehen. Herzstück der Anlage ist der Diamond Course: der 18-Loch Championship-Kurs ist auch seit 2010 Austragungsort eines Events der European Tour und zählt seit einigen Jahren zu den renommierten European Tour Properties, einer Vereinigung der besten Clubs weltweit! Zusätzlich garantieren der 18-Loch Country-Course unvergessliche Golfmomente rund um den zentral gelegenen, 10 ha großen See. Das feine Clubhaus und das sensationelle Beachhouse laden zum Verweilen und Genießen ein.
www.countryclub.at

Kärnten
Golfclub Schloss Finkenstein
HOLE-in-ONE Preis auf Loch 16
Die Golfanlage Schloss Finkenstein ist eine Oase der Erholung. Und das nur wenige Auto-Minuten von der Villacher Innenstadt entfernt. Es erwarten Sie der 18-Loch-Panoramaplatz sowie großzügige Übungsbereiche. Die idyllische Lage mit dem traumhaften Blick auf die Karawanken macht diesen Platz besonders reizvoll. Schloss Finkenstein besticht außerdem durch wunderschöne Teichlandschaften und einen offenen, einladenden Platzcharakter, geringe Höhenunterschiede, großzügig angelegte Fairways und perfekte Grüns. Neu sind die Suiten im ersten Stock des Clubhauses. Nur wenige Meter vom ersten Abschlag entfernt wurden dieses Jahr acht moderne Suiten im Schloss fertiggestellt.
www.golf-finkenstein.at

Oberösterreich
Linzer Golfclub Luftenberg
HOLE-in-ONE Preis auf Loch 4
Mitten in der lieblichen Hügellandschaft des Mühlviertels, nordöstlich von Linz liegt der Linzer Golfclub Luftenberg. Das Schloss Meierhof, erstmalig erwähnt 1126, gibt es zwar schon lange nicht mehr, aber der Hof wurde vor einigen Jahren komplett revitalisiert. Auf den ehemaligen Schlossgütern entwarf und errichtete Golfplatzarchitekt Keith Preston 1992 auf 54 ha einen abwechslungsreichen 18 Loch-Kurs mit gepflegten Fairways und zahlreichen Wasserhindernissen. Betritt man das Clubhaus, wobei eigentlich muss man von einem Renaissance Hof sprechen, erblickt die GolferInnen das wohl originellste Puttinggreen Österreichs.
www.gclinz-luftenberg.at

Die einzigartige Golf- & Segelreise in Griechenland
Diese 9-tägige GOLF and SAIL CRUISES-Reise von Athen nach Kreta verbindet in perfekter Weise die Leidenschaften Golfen und Segeln.
• 6 Übernachtungen in der gebuchten Kabinenkategorie auf der Running on Waves
• 1 Übernachtung in Athen im Royal Olympic Hotel
• 1 Übernachtung in Agios Nikolaos auf Kreta im Miramare Resort & Spa
• 2x Vollpension, 6x Halbpension, Empfangscocktail und Captain’s Dinner
• Bier, Tischwein und Wasser zum Abendessen auf der Running on Waves
• 4x Golf (Bay Course, Dunes Course, Elounda, Crete Golf) inkl. Golfplatztransfers, Cart und in Begleitung eines Golf-Pros
• Ausflüge bei den Inselstopps (Elefonisos und Kythira)
• Deutschsprachige Reiseleitung durch GOLF and SAIL CRUISES
Die nächsten Termine: 21. – 29.4.2018; 22. – 30.9.2018; 13. – 21.4.2019
Preis: ab € 3.995



Eine einzigartige Golfreise mit der Segelyacht „Running on Waves“


GOLF und SEGELN – eine einzigartige Kombination aus legendärer Segel-Kreuzfahrt mit modernster Technik, Segelnostalgie und ambitioniert-abwechslungsreichem Golfspielen auf phantastischen Plätzen im Mittelmeerraum. ExtraGolf & Reisen Lifestyle-Expertin Eva-Maria Glawischnig war mit an Bord.

Interessenten beider Welten wird die seltene Verbindung aus sportlich-aktiver Erholung und absoluter Entspannung mit dem begeisternd-maritimen Flair einer 3-Mast-Segelyacht der Extraklasse für anspruchsvolle Individualisten angeboten. Es werden auf verschiedenen Routen spektakuläre Golfplätze an wunderschönen Küsten verschiedener Länder gespielt. Landschaftlich überaus reizvoll gestaltet, bieten die ausgewählten Golfplätze beste Voraussetzungen für unvergessliche Runden. Auf der Rundreise kann man sein Spiel gelassen und entspannt verbessern, denn Sie werden dort von einem PGA Golf-Pro begleitet. Darüber hinaus erfahren Sie mentale Tricks zur Optimierung Ihres Spiels durch einen Mental-Coach. Nichtgolfer können von den Häfen der verschiedenen Inseln und Länder aus individuellen Aktivitäten nachgehen oder auf ausgewählten Reisen das Golfspiel erlernen. Ich hatte das Vergnügen, diese einzigartige GOLF and SAIL CRUISES-Kreuzfahrt auf dem Luxus-Dreimaster „Running on Waves“ von Athen bis Kreta zu erleben und vier der attraktivsten Golfplätze Griechenlands in fantastisch mediterraner Landschaft zu spielen.

Die „Running on Waves“
ist eine Barkentine mit einer Länge von 64 Metern und einer Breite von 9 Metern, die seit 2011 die Weltmeere erkundet. Mit 13 Segeln und insgesamt 1.200 Quadratmetern Segelfläche können bis zu 45 Passagiere Platz finden. Es ist das Gefühl der Exklusivität jedes Gastes an Bord einer prestigeträchtigen Mega-Jacht. Keine Menschenanhäufung. Ein idealer Raum für die Entspannung auf der Reise. Der geringe Tiefgang von 3,20 Metern macht auch das Anlaufen von kleinen Häfen möglich. Dadurch hat man das Gefühl, sich auf einer privaten Yacht, statt auf einem Kreuzfahrtschiff zu befinden. Die Running on Waves erfüllt höchste Sicherheitsstandards und bietet dabei enorm viel Komfort für ihre Gäste. Eine professionelle 21köpfige Crew ist stets zu Diensten und kümmert sich um die Wünsche der Passagiere. Für das Freizeitangebot am Schiff ist auch bestens gesorgt. Von Yoga am Morgen, Sonnendeck mit Whirlpool und einer Badeplattform mit Wassersportmöglichkeiten (Schnorcheln, Tauchen, Wasserski uvm.), Sternenkunde unter dem Sternenhimmel, Mastklettern, Knotenkunde und last but not least einem Kochkurs.

Unsere Reise
Die 7 Tage-Traumreise startete mit dem Ablegen der Running on Waves in Athen. Der Peloponnes wird umsegelt mit Stopps an den schönsten Inseln Griechenlands – Elafonisos und Kythira, Plätze wo der Massentourismus noch nicht angekommen ist. Das Fischereidörfchen Pylos im Südwesten des Peloponnes ist Ausgangspunkt für traumhafte Golfrunden im Resort Costa Navarino. Golfen ist die eine Möglichkeit, für Nichtgolfer bieten sich sehenswerte Ausflüge historischer Sehenswürdigkeiten an: Neo Kastro, dem Archäologisches Museum, dem Paleo Kastro, der Ochsenbauchbucht oder der Nestor-Grotte. Der griechischen Mythologie gibt der Abstecher zur Insel Kythira ausreichend Stoff. Ist Kythira neben Zypern doch die Insel der Aphrodite. Die Liebesgöttin soll hier aus dem Meeresschaum geboren und an Land gestiegen sein. Nächste Station ist Heraklion auf der Insel Kreta. Hier spielt man den außergewöhnlichen Platz des Crete Golf Clubs. Im östlich gelegenen Elounda endet die Traumreise nicht ohne davor noch eine Runde Golf im Elounda Privatgolfclub – eine attraktive 9 Loch Anlage – zu spielen. Die Segel-Reise endet hier mit Wehmut. Sie hätte so viel länger dauern können. Über Heraklion geht es per Flugzeug zurück nach Wien.

Die nächsten Reisen
Weckt dieser Bericht Ihr Interesse an einer Golf and Segeln Cruises? GOLF and SAIL Cruises hat im Frühjahr 2018 für die nächste Reise noch Plätze an Bord des Luxus-Dreimaster „Running on Waves“ frei. Die Termine für 2018 für die Reise von Athen nach Kreta, 8 Tage, 7 Nächte inklusive 4 Runden Golf: 21. – 28. April und 30. September bis 7. Oktober 2018. Buchbar ab € 3.498,–

GOLF and SAIL CRUISES ARGE
Braunschweiger Str. 55
28205 Bremen | Deutschland
T +49 (0)421 7901211
welcome@golfandsail.cruises
www.golfandsail.cruises