Austrian Hickory Championship 2011
Hickory 005.jpg
Austrian Hickory Championship 2011

Am Samstag, den 11. Juni wird im GC Salzkammergut das Austrian Hickory Championship über die Bühne gehen.

Gespielt wird ein Zählspiel über 18 Löcher ohne Vorgabe um das Austrian Hickory Championship sowie Zählwettspiel mit 1,5-facher Stammvorgabe um den Heimo Hrovat Wanderpreis. Das Turnier ist nicht vorgabewirksam.

Gespielt wird mit Golfschlägern die vor 1935 gebaut und mit einem Hickoryholzschaft ausgestattet sind. Bezüglich evtl. Schlägerreparaturen gelten die Bestimmungen der Society of Hickory Golfers „List of Equipment & Club Renovations, nur Nr.1, vom 31. Juli 2009 – andere Schlägerschaftmaterialien sowie Schaft-Inserts aus Metall sind nicht zugelassen. Replika-Schläger sind ebenso wenig erlaubt wie nach 1935 hergestellte Golfschläger mit Hickoryschäften. Moderne und nach den Bestimmungen des R&A für Wettspiele zugelassene Bälle sind erlaubt. Bei eventuellen Zweifelsfällen entscheidet alleine die Spielleitung.

Teilnahmeberechtigt sind Amateure, die Mitglied eines dem ÖGV oder ausländischen nationalen Verbandes angeschlossen ordentlichen Mitgliedsclubs sind und zumindest über eine Stammvorgabe von -36,0 bzw. eine Clubvorgabe bis -36,0 verfügen. Bei mehr als 60 Meldungen entscheidet der Nennungseingang.

Nennungen unter Angabe von Name, Stammvorgabe und Heimatverein an

Golf Club Salzkammergut
Wirling 36
a-5351 Aigen Voglhub/Bad Ischl
Telefon:0043 6132 26340
E-mail: office@salzkammergut-golf.at