GOFUS - Golfende Fussballer und Skifahrer
Förderer und Botschafter für den guten Zweck - unterstützt von Vitali Klitschko

Im sechsten Jahr trafen sich- nun schon traditionell - prominente, ehemalige Sportgrößen aus Österreich, Deutschland und der Schweiz im
“Grand SPA Resort A-ROSA Kitzbühel“.

Mitten in der Tiroler Bergwelt vor traumhafter Alpenkulisse spielten für GOFUS auf einem der schönsten 9-Loch-Plätze Österreichs, dem GC Kitzbühel wieder für sozial benachteiligte Kinder, denen Sportinfrastruktur damit ermöglicht wird.

Die Brutto-Wertung gewinnt Robin Smiciklas vor Stefan Reuter!
 
Bereits tags zuvor hatte die Sportprominenz um Kurt Jara, Dieter Hoeneß, Stefan Reuter, Friedl Koncilia, Leonhard Stock, Michi Gerg, Heli Höflehner, Egon Zimmermann, Jimmy Steiner und vielen mehr beim Gala-Abend im Grand Spa Resort A-Rosa mittels Tombola für die Charity-Organisation „Platz Da!“ gesammelt. Dabei wurden Sie tatkräftig unterstützt von Vitali Klitschko, der ein Paar original Boxhandschuhe signierte und zur Verfügung stellte, Dieter Hoeneß brachte ein Trikot mit allen Bayernstars mit, was beispielsweise tolle € 1500.- einspielte.
 
 
Mittlerweile konnte Gofus Österreich inzwischen Tausende Euro investieren: in Projekte in Wien, Aurach, Eisenstadt und Graz.
Auch heuer wird der Erlös von GOFUS Österreich gespendet. Und zwar für das förderungswürdige Projekt „Streetsoccer“ der Caritas.
So nutzt Gofus die Popularität ihrer Sportlegenden, um möglichst viele Menschen und Unternehmen als Förderer und Botschafter für diese Idee zu gewinnen.

Mehr Information: www.gofus.at