Landhaus Bacher Trophy im GC Ottenstein
Nearest
Golf & Kulinarik in höchster Perfektion!

Die Landhaus Bacher Trophy zählt seit Jahren zu den Turnierhöhepunkten im Kalender des GC Ottenstein. Gerne wird der Einladung des Ehepaars Wagner-Bacher Folge geleistet, dementsprechend groß war auch heuer die Wiedersehensfreude im Teilnehmerfeld.

Mit ausgiebigem Feinschmeckerfrühstück und einem Champagneraperitif auf der Clubhaus-Terrasse gestärkt machten sich die Golf-Gourmets bei traumhaftem Golfwetter auf die Runde, wo weitere kulinarische Leckerbissen auf drei feinen Labestationen auf dem perfekt gepflegten Platz angeboten wurden.

Die New Orleans Dixieland Band erwartete nach dem Turnier die Spieler im Clubrestaurant Herbert Hettegger und zur swingenden Musik genoss man Waldviertler Speckjause mit dazupassenden Weinen und ein Weintraubenquiz von Top-Winzer Paul Kerschbaum.

Die Krönung des Programms war einmal mehr das großartige Gala Diner, zubereitet von Lisl Wagner-Bacher, Thomas Dorfer und dem Landhaus Bacher Team. Fünf grandiose Gänge, begleitet von edelsten Weinspezialitäten, ließen keine Wünsche offen.

Die Siegerehrung der sportlich erfolgreichsten Teilnehmer durch GCO Präsidentin Inge Kula und Klaus Wagner, ließ diese über wertvolle Preise jubeln - eine anschließende Gourmet-Tombola auch alle anderen.