MAURITIUS
Das Golfparadies im Indischen Ozean

Sonne, Strand, Meer – dieses Ambiente bietet Mauritius das ganze Jahr über in Perfektion. Beständiges Klima mit Temperaturen zwischen 25 und 33 Grad – das findet man hier 365 Tage im Jahr. Kenner wissen jedoch, Mauritius ist auch für Golfer besonders interessant, oder als Reiseziel für die ganze Familie. Mauritius ist größer und vielfältiger als man erwartet – und es überrascht. ExtraGolf & Reisen hat sich auf die Reise gemacht.

Es grünt so grün
Die hohe Dichte wunderschöner Golfanlagen zeigt, dass Golf auf Mauritius eine lange und gut gepflegte Tradition hat. Schon 1844 wurde der elegante Sport auf Mauritius eingeführt. Heute stehen Anfängern als auch Profis neun erstklassige 18-Loch und drei 9-Loch-Golfplätze zur Verfügung. Geplant und gestaltet von den führenden Golfarchitekten aus Südafrika, wie Ernie Els, Rodney Wright oder dem deutschen Profigolfer Bernhard Langer, gehören die Anlagen zu den schönsten und anspruchsvollsten im Indischen Ozean. Hier schwingt man die Schläger inmitten einer traumhaften Szenerie – zwischen dem türkisblauem Wasser und den farbenfrohen Landschaften der Insel. Das kennt man natürlich – aber es lohnt sich auch das „Andere Grün“ der Insel zu entdecken. Wer abseits traditioneller Pfade unterwegs sein möchte, der kann die Insel auf dem Mountainbike oder beim Wandern erkunden. Etwas bequemer geht die Entdeckungstour bei einer Jeep Safari oder mit dem Quad-Bike. Und aus luftiger Höhe erlebt man Mauritius besonders intensiv – sei es beim Ziplining oder beim Parasailing.

Verlockender Ozean
Wer das Wasser liebt, kann entweder vollends abtauchen oder an der Oberfläche bleiben und schnorcheln. Auf dem Wasser sieht man zahlreiche einheimische Fischer beim Hochseeangeln und auch das kann man selbst ausprobieren. Für Abenteurer ist Kitesurfen oder Seekajak genau das Richtige und Segelliebhaber kommen natürlich auch auf ihre Kosten.

So schmeckt das Paradies
Nach einem Ausflug in die Berge oder einer spannenden Golfrunde sollte man für Entspannung sorgen. Wenn die Köstlichkeiten der kreolischen Küche auf der Zunge zergehen, stellt sich diese sicher ein. Frische Maracujas, saftige Tomaten, geräucherter Schwertfisch, duftende Curryblätter – Gaumenfreuden, die auch noch gesund sind.

Kultur für Körper und Geist
Für weiteres Wohlbefinden sorgen die zahlreichen Wellness-Angebote – von ayurvedischen und anderen Massagen bis zu Body-Analysen mit anschließendem Regenerierungsprogramm. Körper und Geist in Balance zu bringen, ist jedoch auch möglich, wenn man sich auf die vielen Einflüsse unterschiedlichster Kulturen einlässt. Wo ginge dies besser als auf lokalen Märkten. Ein Tagesausflug in die Hauptstadt Port Louis mit seinen bunten Ständen und der neu gestalteten Caudan Waterfront ist ein absolutes Muss.

Mauritisches Feeling an der Rennbahn
Wer in den etwas milderen Monaten nach Mauritius reist, sollte eines unbedingt in seinen Kalender eintragen: den Besuch eines Pferderennens von Champ de Mars. Gegründet 1812 ist das Hippodrom am Fuße des Berges Le Pouce die älteste Pferderennbahn auf der südlichen Erdhalbkugel und – nach Ascot – die zweitälteste auf der Welt. Alljährlich von Ende März bis zum ers ten Dezember-Wochenende leiten Jockeys aus aller Welt ihre Rennpferde über das rund 1300 Meter lange Oval bis über die Ziellinie. Samstag für Samstag herrscht im Hippodrom von Port Louis Volksfeststimmung. Buden und Wettbüros flankieren die Bahn. Tausende von Mauritier drängen sich an die Bahn und strahlen stolz, wenn auch Gäste aus aller Welt hinzustoßen. Zu den Klassikern unter den Turnieren zählen The Duke of York Cup und der Maiden Cup. Stets fröhliche Menschen, ein Potpourri an Kulturen, erstklassiger Service, exzellente Hotelunterkünfte, eine ausgezeichnete Küche und erstaunlicher Entdeckungen bieten das ganze Jahr über eines – den Traumurlaub im Paradies.

Informationen über Mauritius:
Let’s get your holiday in paradise
started – it’s a pleasure.
T +49 (0) 89 55 25 22 825
Mauritius.germany@aviareps.com
www.mauritius365.mu

REGIONEN
DESTINATION BRISANTES BESONDERES EXTRAVAGANTES EXTRAGOLF GRUPPE IMPRESSUM PARTNER SITEMAP