BMW INTERNATIONAL OPEN
BMW International Open
Stars landen mit Privatjet in München

Direkt von den US Open in Wisconsin kommend, landeten zeitgerecht zur BMW International Open am GC München Eichenried die Golfstars Tommy Fleetwood, Martin Kaymer, Rafa Cabrero Bello und auch Bernd Wiesberger, der beim zweiten Major des Jahres den ausgezeichneten 16. Platz erreichte. Die Profis stiegen mit bayrischen Fahnen in der Hand und voller Vorfreude auf Deutschlands Traditionsturnier aus dem Flugzeug aus und in BMW 7er VIP Shuttle-Fahrzeuge um, die bereits am „Grünen Teppich“ auf dem Rollfeld warteten. Die BMW International Open 2017 begann offiziell mit dem Pro-Am-Turnier. Als Amateure sind unter anderem der Slalom-Star Felix Neureuther, Bob-Weltmeister Johannes Lochner, Rodel-Olympiasieger Felix Loch, Biathlon-Legende Fritz Fischer, Fußball-Bundesligatrainer Ralph Hasenhüttl und der ehemalige Kapitän der deutschen Fußball-Nationalmannschaft, Michael Ballack am Start.