1. Genusswirte Golf-Charity Turnier Kaprun im GC Zell am See
AlpenhausCharity
Markus Rainer (Das Alpenhaus Kaprun); Margit Renz (Traditionshotel Orgler); Rupert Unterkofler (Präsident vom GC Zell am See-Kaprun-Saalbach-Hinterglemm); Tina Maria Verdi (Das Alpenhaus Kaprun); Christian Jehle (Traditionshotel Orgler); Erich Klaunzer (Traditionshotel Orgler) - Foto: Elke Moreau
1. Genusswirte Golf-Charity Turnier Kaprun im GC Zell am See

Tina Maria Verdi vom Das Alpenhaus Kaprun und Frau Margit Renz vom Hotel Orgler veranstalteten am 26. Juni das 1. Genusswirte Golf-Charity Turnier Kaprun im Golfclub Zell am See.

Der Wettergott meinte es ebenso gut wie alle Teilnehmer und Gäste, die am Abend ein fulminantes Menü, gekocht von Markus Rainer (Das Alpenhaus Kaprun), Christian Jehle und Erich Klaunzer (Traditionshotel Orgler) genießen konnten.

Der Erfolg war beachtlich, es wurden insgesamt Euro 5.000 (davon Euro 1.000 vom Lionsclub Kaprun) erzielt. Aufgrund des tragischen Hochwassers Anfang Juni 2013 wurde die Charity spontan zu Gunsten der  Hochwasseropfer in Taxenbach gewidmet, im Speziellen dem 2-jährigen Mädchen, dessen 23-jährige Mutter im Hochwasser in Taxenbach ihr Leben lassen musste.

Ein Dank geht an allen Teilnehmern und Sponsoren, die dieses Event zu einem vollen Erfolg verhalfen.