Jucad
Die neuen Travel-Modelle von JuCad

Schönes Spiel! ...mit bestem Material!

Die Golfer schwingen sich innerlich schon auf die neue Saison ein! JuCad, der Marktführer bei Golf-Trolleys aus den drei Edel-Werkstoffen Titan, Edelstahl und Carbon hat vor den Golf-Messen in Stuttgart, Hamburg, Köln und München schon mal „abgeschlagen“– mit neuen Produkten und „good news“! Doch der Reihe nach:

Die attraktiven JuCad Carbon-Caddys erfreuen sich auch 2011 wachsender Beliebtheit. Kein Wunder: Als einziger Hersteller hat JuCad bereits vier Jahre (!) Erfahrung mit dem edlen Material von besonderer Leichtigkeit und Stabilität. Alle JuCad Modelle sind mit der eleganten, dünnen Motor-Achse lieferbar. Ein Plus in Sachen Gewicht – und auch der Optik! Und noch ein Bonus: Auf alle Caddy-Rahmen gewährt JuCad  fünf Jahre Garantie!

Als Renner erweisen sich die neuen, leichten und kompakten Golfbags von JuCad sowie die neuen Modelle in Fell- und Lederoptik. Einfach tierisch gut...!

 

Spaß und besonders große Individualität vermittelt der neue JuCad-Konfigurator, mit dem der Golfer seinen persönlichen Caddy in vielen Farbvarianten und Nuancen selbst online am PC zusammen stellen kann. Ob pinkfarbene Felgen, knallgelbe Reifen oder feuerrote Rahmen – der Freiheit des JuCad-Konfigurators sind keine Grenzen gesetzt...!

 

 

Darauf haben nicht nur Golfer gewartet, die gerne reisen: Auf einen  superleichten Elektro-Caddy, dem man gar nicht mehr ansieht, das er einer ist. Weil er dank der extrem dünnen Antriebsachse trotz der zwei integrierten Motoren so schlank wie ein Golf-Caddy ohne Antrieb aussieht. Das Topmodell „JuCad drive SL TRAVEL eX“ aus Titan ist zudem ein Leichtgewicht und bringt mit nur noch 5,9 kg über ein Kilo weniger auf die Waage als sein großer Bruder – bei gleichen Funktionen und Leistungen der bewährten JuCad-Technologie!

Natürlich bietet dieser „reisefreudige“ Titan-Elektro-Caddy auch die Vorteile aller JuCad-Caddies – hohe Stabilität und besten Fahrkomfort sowie die bequeme Fernsteuerung, die natürlich jederzeit einen Wechsel auf Handsteuerung zulässt.

Das Kompakt-Modell des Marktführers in Sachen Edel-Caddies aus Titan, Edelstahl oder Carbon passt – wie alle JuCad-Travel-Modelle – auch in kleinste Kofferräume. Eer lässt sich buchstäblich in Sekundenschnelle auf- und abbauen. Das Handling ist dank der praktischen Steckverbindungen und der umlegbaren Golfbag-Halter denkbar einfach. Ein edler JuCad-Scorehalter mit Ball- und Tee-Halter, die Namensätzung, eine stabile Transporttasche mit Rollen und Teleskopgriff oder eine leichte, kompakte Tragetasche und der JuCad-Golfschirm mit Stift zum einfachen Aufstecken an den Caddy-Griff. Passend zum Trolley werden auch funktionelle Golfbags angeboten.