Golfurlaub in Punta Cana und Puerto Plata

Die Dominikanische Republik gilt als die Golfdestination per se. Kein Wunder, dass 2019 das Land zum vierten Mal von der International Association of Golf Tour Operators (IAGTO) zur besten Golf-Destination der Karibik und Lateinamerikas ernannt wurde. Ende 2017 zeichneten die World Golf Awards die Ferndestination ebenso zum vierten Mal als beste Golf-Destination der Karibik aus.

Golfspieler genießen über 26 abwechslungsreiche Top-Niveau-Anlagen von namhaften Designern wie Jack Nicklaus, Robert Trent Jones, Nick Faldo oder Pete Dye. Dank der Autobahn „El Coral“ erreichen Gäste an der Süd- und Ostküste in nur einer Stunde Fahrtzeit 17 verschiedene Top-Plätze, darunter die Golfanlagen des Luxusresorts Casa de Campo Resort & Villas in La Romana: Teeth of the Dog, The Links und Dye Fore. Die renommierte Anlage hat kürzlich 10,4 Millionen Euro in die Modernisierung der Einrichtungen investiert. Dazu gehören der neue Familienpool am Strand, der exklusive Beachclub, der Golfclub für Anfänger sowie der neue Bereich für Festessen.
www.casadecampo.com.do

Golf in Punta Cana

In Punta Cana befindet sich der Cap Cana Punta Espada Golf Course, dem ersten Nicklaus-Signature-Platz der Dominikanischen Republik. Hier hat Nicklaus ein wirkliches Meisterstück erschaffen, bei dem man an acht Löchern neben oder sogar über das Karibische Meer spielt. Am beeindruckenden Par-4-Loch 17 schlagen Golfspieler den Golfball mit dem Abschlag auf die andere Seite der Bucht. Ebenso in Punta Cana befindet sich der Platz Los Corales, von Tom Fazio. Die Anlage besticht durch die sechs am Ozean gelegenen Bahnen zwischen Felsenklippen, Korallenriffen und dem Karibischen Meer. Im März 2019 fand auf diesem Platz zum zweiten Mal in Folge ein Turnier der US PGA Tour statt. Ergänzend dazu bieten sich weitere Plätze, wie der Hard Rock Golf Club, der Cabeza de Toro Golf Club, Caribe Golf Club, Cocotal & Country Club, Iberostar Bávaro Golf Club und der The Lakes Barceló Golf Course an.

Neue Hotels in Punta Cana

The Grand Reserve at Paradisus Palma Real – so heißt das neu eröffnete Luxus Hotel der Kette Meliá. Das All Inclusive-Resort verfügt über 432 Zimmer und 108 Luxus-Suiten mit direktem Zugang zum Pool, eigenen Garten und privater Terrasse. Gästen stehen acht Restaurants und sechs Bars zur Auswahl. Die 19.000 Quadratmeter große Poollandschaft besteht aus sieben verschiedenen Bereichen. Wer etwas Sport treiben möchte, wird im Fitness-Studio fündig. Für Wellness-Momente sorgt der Maia Spa. Kinder haben die Möglichkeit, im Wasserpark zu toben oder sich im Kids-Club zu vergnügen. Reisende mit hohen Ansprüchen können den exklusiven Service des Club Circle by Meliá nutzen.
www.melia.com/es/hoteles/republica-dominicana/punta-cana/grand-reserve-at-paradisus-palmareal/index.html

Das exklusive Eden Roc Cap Cana Hotel bietet seit Anfang des Jahres einen Luxus-Spa der Extraklasse. Rund 1,7 Millionen Euro haben sich die Investoren des Relais & Chateaux Hotels diesen Tempel der Entspannung kosten lassen. Das weitläufige Solaya Spa & Wellness Center umfasst zwölf Behandlungsräume mit Innen- und Außenkabinen, einen 1.200 Quadratmeter Yoga-Bereich mit Garten und Süßwasserpool, sowie einen 3.000 Quadratmeter Fitnessbereich mit Personal Trainer. Zudem verfügt das Luxus-Spa über eine schwedische Sauna, einen Hammam, Regenduschen und über einen Whirlpool für das ultimative Entspannungserlebnis. Ergänzt wird das Luxus-Angebot mit den vier neuen Ocean Front Pool Villas mit Blick auf den Eden Roc Beach Club. Der private Strandabschnitt ist mit der „Blauen Flagge“ ausgezeichnet, ein Umweltsiegel für Sauberkeit und Wasserqualität.
www.edenroccapcana.com/spa/

Die Hotelkette BlueBay erweitert ihr Portfolio mit dem neuen BlueBay Grand Punta Cana. Das Fünf-Sterne-Hotel verfügt über 156 luxuriöse Suiten, Spa und drei Restaurants mit Fokus auf traditioneller Küche, Grill und Mediterran. Ergänzt wird das kulinarische Angebot in Kürze mit der Eröffnung von zwei weiteren Lokalen.
www.bluebayresorts.com/de/hotelbluebay-grand-punta-cana.html

Golf in Puerto Plata

In Puerto Plata, im Norden der Dominikanischen Republik, dürfen sich Golfspieler auf das Schmuckstück von Robert Trent Jones Sr. freuen: Der Playa Dorada Golf Course, der aufgrund seiner außergewöhnlichen Greens besonders beliebt ist. Ergänzt wird das Angebot mit dem Playa Grande Golf Course. Er gilt als jener Golfplatz mit der größten Anzahl an Löchern der westlichen Hemisphäre – Meerblick inklusive. Designt wurde er einst ebenfalls vom gefeierten Architekten Robert Trent Jones Sr.; für die Renovierung zeichnet nun sein Sohn Rees Jones verantwortlich. Ebenso in Puerto Plata befindet sich Los Mangos Golf Course von Pete B. Dye, der mit 18 Spielbahnen, davon neun mit atemberaubendem Meeresblick, für ein unvergessliches Golferlebnis sorgt.

Neue Hotels in Puerto Plata & Rio San Juan

Inmitten des Playa Dorada Golfplatzes gelegen, bietet der neu renovierte All-Inclusive VH Atmosphere Adults Only & Beach Club seinen Gästen eine entspannende Auszeit. Die Vier-Sterne-Anlage verfügt über 193 modern eingerichteten Hotelzimmer und Suiten – Blick auf die Gartenanlagen oder den atemberaubenden Golfplatz inklusive. Nach einer Runde Golf können Besucher am Infinity-Pool entspannen oder das Fitness-Center aufsuchen. Wer Lifestyle mit einem Relax-Aufenthalt und karibischem Urlaubsfeeling kombinieren möchte, wird hier auf jeden Fall fündig.
www.atmospherehotel.com/

Ein Highlight in Rio San Juan, eineinhalb Stunden östlich von Puerto Plata, ist das Luxus-Resort „Amanera“. Es liegt an einem erhabenen Ort, über dem halbmondförmigen Playa Grande Beach gebaut, umrahmt von saftig-grünem Dschungel und dem atemberaubenden Gebirge „Cordillera Septentrional“. Freunde des grünen Sports sind hier bestens aufgehoben, denn das weitläufige Resort ist der erste golfintegrierte Aman, platziert am berühmten und kürzlich renovierten Playa Grande Golf Course.
www.aman.com/resorts/amanera

Urlauber mit einer Vorliebe für Nachhaltigkeit freuen sich auf das Cabarete Maravilla Eco Lodge & Beach. Die ruhige Anlage inmitten üppiger Natur verfügt über 15 Suiten und Apartments, darunter sieben luxuriöse Eco-Suiten, zwei Penthouses, ein drei-stöckiges Bungalow sowie ein Baumhaus mit exotischen Dekorations-Elementen von lokalen Künstlern. Ergänzt wird das Angebot mit der sogenannten originalen “Spanischen Villa”. Für die nachhaltigen Baumaterialen, die mit dem Eco Luxury Award gekürt sind, wurde natürliches Holz aus der Umgebung verwendet. Der 2.700 Quadratmeter große Garten, der Pool und die Lagune mit Wasserfall runden das Angebot ab.
www.cabarete-ecolodge.com

Die Fünf-Sterne-All Inclusive-Anlage Senator Puerto Plata Spa Resort mit 567 Zimmern heißt seine Gäste herzlich willkommen. Urlaubsgäste, die Sport mit Wellness verbinden möchten, erfreuen sich an dem weitläufigen Fitness-Center und den über 1.000 Quadratmeter großen Spa. Für kulinarische Momente sorgen vier verschiedene Restaurants.
www.senatorpuertoplatasparesort.com/

Tourist Board der Dominikanische Republik
Hochstraße 54
60313 Frankfurt
Telefon: +49-69-91397878
Fax: +49-69-283430

austria@godominicanrepublic.com
www.godominicanrepublic.com

Facebook: /Dominikanische.Republik.TouristBoard/
Instagram: dominikanische_republik

DESTINATION BRISANTES BESONDERES EXTRAVAGANTES EXTRAGOLF GRUPPE IMPRESSUM PARTNER SITEMAP